Ausstellung "Mut zum Miteinander - Inklusion leben"

Heute wurde die Ausstellung "Mut zum Miteinander – Inklusion leben“ des Bayerischen Sozialministeriums im Möbelhaus Gleißner in Tirschenreuth eröffnet. Sie ist von 19.09. bis 08.10.2017 zu sehen, geöffnet Mo-Fr von 9 bis 19 Uhr, Sa 9 bis 16 Uhr. 

Menschen mit und ohne Behinderung leben, arbeiten oder verbringen ihre Freizeit ganz selbstverständlich miteinander – das ist das Ziel einer inklusiven Gesellschaft. Die Ausstellung des Bayerischen Sozialministeriums zeigt, wie das aussehen kann.[nbsp

Weiterlesen …

Barrierefrei Bauen und Wohnen

Wussten Sie schon: seit 15.02.2017 gibt es neun ehrenamtlichen WohnberaterInnen in den Gemeinden des Landkreises als wichtige Ansprechpartner vor Ort. Sie sind in das Kompetenzwerk "Mein Daheim" eingebunden und unterstützen die kommunale Wohnberatungsstelle bei den Beratungen und Hausbesuchen. 

Die Kontaktdaten und weitere wichtige Termine dazu finden Sie auf der Seite der Kommunalen Wohnberatungsstelle

Weiterlesen …

Warum wir eine andere Sprache brauchen

Aktuell, im Vorfeld der Bundestagswahl, ist die Leichte Sprache stärker in der öffentlichen Wahrnehmung als sonst. Inzwischen veröffentlichen die meisten Parteien ihre Wahlprogramme auch in Leichter Sprache. Viele kritisieren die Leichte Sprache. Dazu ein interessanter Artikel von Anne Leichtfuß.

www.leidmedien.de/leichte_sprache

 

Weiterlesen …

Freizeit inklusiv

Das Netzwerk Inklusion Landkreis Tirschenreuth und die Stadt Mitterteich veröffentlichten heute den ersten inklusiven Freizeitführer für Mitterteich - zur Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen und Familien, die hier Urlaub machen wollen oder einen Ausflug in die schöne Nordoberpfalz und alle anderen Interessierten. Wir hoffen dass es eine ähnliche Broschüre zukünftig für weitere Orte im Landkreis Tirschenreuth geben wird.

Hier finden Sie die Datei zum Anschauen und Herunterladen. Sagen Sie es gerne weiter!  

Weiterlesen …

Workshoptag „Inklusion und Arbeit“

Wie kann Inklusion im Bereich Arbeit aussehen – sei es im Bereich ehrenamtliche Arbeit, Ausbildung oder weiterführende Bildung? Was können wir für den Landkreis Tirschenreuth von Anderen lernen? Darüber möchten wir Sie informieren und mit Ihnen diskutieren.

Wir laden Sie herzlich zum

Forum „Inklusion und Arbeit“
am Samstag, 23.09.2017
von 09.30 Uhr bis 13.30 Uhr
im Aribo Hotel Erbendorf (Tirschenreuther Straße 28) ein.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Wir achten außerdem auf Verständliche Sprache / Barrierefreie Information.

Bitte melden Sie sich bis 08.09.2017 bei uns an. 

Weiterlesen …

Termine 2017

Was 2017 im Netzwerk noch so geboten ist, finden Sie unter

Veranstaltungen

Besonders hinweisen möchte ich auf die Gruppenangebote von WG St. Benedikt (Stammtisch), SHG (Gruppenabend), TUN (Behindertenbeirat), Familienzentrum Mittendrin (Selbsthilfegruppen) und Sozialteam (Skillsgruppe) !

 

 

Weiterlesen …