Herzlich willkommen beim Netzwerk Inklusion Landkreis Tirschenreuth

Unser Netzwerk schafft Inklusion, Teilhabe und Lebensqualität im ländlichen Raum gemeinsam mit vielen Partnern aus den Bereichen Arbeit, (außerschulische) Bildung und Freizeit.

„Gemeinsam mehr (er)leben“ – seien Sie dabei !

Aktuelle Nachrichten und Meldungen

Baustein 4 der Reihe "Inklusiv arbeiten"

 

Letzter Baustein der Fortbildungsreihe „Inklusiv arbeiten – in Kultur, Freizeit, Vereinen und Jugendhilfe“ 

Am Dienstag, den 25.04. findet von 15 bis 19 Uhr in der Lebenshilfe Mitterteich (Waldsassener Straße 9) der 4. Baustein der Fortbildungsreihe "Inklusiv arbeiten" des Netzwerks Inklusion statt. Thema ist "Individuelle Assistenzkonzepte". Referent: Thomas Fertig aus Berlin. Teilnahme kostenlos. Anmeldung unter christina.ponader@lh-tir.de oder 09633/400325

Fachtag "Barrierefreies Bauen und Wohnen"

Herzliche Einladung zum Fachtag „Barrierefreies Bauen  und Wohnen“
am Freitag, den 12. Mai 2017 von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr
in der Stadthalle Erbendorf (Bahnhofstr. 6, 92681 Erbendorf).

Weitere Informationen und Anmeldung: http://www.kreis-tir.de/

Anmeldung bis spätestens 28. April 2017 per E-Mail: anita.busch@tirschenreuth.de oder per Fax an 09631/88-5427

Miteinander vor Ort 2017 in Weiden

Herzliche Einladung zur Veranstaltungsreihe "Miteinander vor Ort" mit Irmgard Badura, der Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung.

Frau Badura kommt am am 4. Mai 2017 um 18:00 Uhr in die Gustav-von-Schlör-Schule (Campusallee 2) nach Weiden.

Thema ist dieses Jahr: Schluss mit der Schule! – Was dann?

Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.behindertenbeauftragter.bayern.de 

Anmeldung bis  spätestens 18.04.2017 an Telefax: (089)12 61-24 53